Projekte > DiKOM
Banner

DiKOM

 

DiKOM bietet berufsfachliche Weiterbildung für den Dienstleitungsbereich

 

Für wen

 

Frauen und Männer im Bezug von ALG I oder ALG II

 

Was

 

Qualifizierungsbausteine Einzelhandel

DiKOM im Einzelhandel vermittelt Fachkompetenz in den Bereichen

- Betriebsorganisation und Warenwirtschaft

- Verkaufsgespräch und Beratung

 


Die Qualifizierung wird ergänzt durch Angebote wie Kompetenzmanagement und Bewerbungstraining.


In die Fachqualifizierung integriert ist ein verpflichtendes
vierwöchiges Praktikum.


Die erfolgreiche Teilnahme wird durch eine Lernzielkontrolle erfasst
und in einem qualifizierten Zertifikat dargestellt.

 

 

Qualifizierungsbausteine Housekeeping, Service

DIKOM im Tourismus vermittelt Fachkompetenz in den Bereichen

- Grundlagen Hotellerie / Gastronomie

- Gästebetreuung und Service

- Housekeeping

 


Die Qualifizierung wird ergänzt durch Angebote wie Kompetenzmanagement und Bewerbungstraining.


In die Fachqualifizierung integriert ist ein verpflichtendes
vierwöchiges Praktikum.


Die erfolgreiche Teilnahme wird durch eine Lernzielkontrolle erfasst
und in einem qualifizierten Zertifikat dargestellt.

 

Wo

Das Projekt wird in Garmisch-Partenkirchen und Bad Tölz durchgeführt

 

Wann

 

DiKOM im Tourismus startete am 16.11.2015 in Garmisch-Partenkirchen 

DiKOM im Einzelhandel startet am 01.06.2016 in Bad Tölz 

 

 

Kooperationspartner

 

DIKOM ist ein Kooperationsprojekt in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales,
Familie und Integration, dem Jobcenter Garmisch-Partenkirchen, Jobcenter Bad Tölz
und der Bundesagentur für Arbeit. 

 

Ansprechpartnerinnen

 

Garmisch-Partenkirchen

Aline Manthey

Tel *49 8821 7980-25
aline.manthey@frau-und-beruf.net

 

Bad Tölz

Claudia Harrasser

Tel *49 8041 79615 - 95
claudia.harrasser@frau-und-beruf.net

 

 

 


Frau und Beruf GmbH
Lindwurmstrasse 129a
80337 München

Tel *49 89 720199-16

info@frau-und-beruf.net