Projekte

Servicestellen

Die SERVICESTELLEN bieten Frauen und Männern eine kompetente Begleitung auf dem Weg zurück in den Beruf, unterstützen bei einer beruflichen Neuorientierung und gehen mit Ihnen die ersten Schritte in eine Existenzgründung.

Unter dem Motto „MEINE ZUKUNFT BIN ICH“ bieten wir ein vielfältiges Programm an.

 

Bad Tölz Fürstenfeldbruck Garmisch Partenkirchen Landsberg am Lech

 


 

 

Für wen

Ob Sie nach einer Familienphase wieder berufstätig sein möchten, von einer geringfügigen Beschäftigung in eine sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit wechseln wollen, eine Selbstständigkeit anstreben oder einen Neuanfang planen – hier bekommen Sie die Möglichkeit Ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

 


 

Wie

Beratung – unverbindlich und kostenfrei
Wir führen mit Ihnen ein Clearinggespräch, indem wir die Ausgangssituation betrachten und gemeinsam einen Wiedereinstiegsplan mit realistischen nächsten Schritten erarbeiten.

Coaching – begleitend und unterstützend
Wir geben Ihnen Instrumente an die Hand, mit denen Sie sich beruflich entscheiden und orientieren können.

WORKSHOPS – individuell und nach Ihrem Bedarf
Wir überlegen mit Ihnen welche Themen für Sie interessant sind: Kompetenzen, Bewerbungsprozesse, Austausch untereinander, Netzwerke, Betriebsbesuche, Vortragsreihen, Qualifizierungen

 

 


 

Wann

Aktuelle Kurse finden Sie unter www.servicestelle.net

 


 

Wo

Anmeldung zu den Kursen erfolgt über die Website der  SERVICESTELLEN www.servicestelle.net oder vor Ort.

 


 

.

.

.

.

.

Ansprechpartnerin

Rosa Hochschwarzer

E-Mail

 

 



 

Gefördert durch

Das Projekt „SERVICESTELLE FrAU UND BERUF“ wird vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

 



 

Downloads

Flyer