Aktuelles

Arbeit 4.0 // Nachhaltigkeitsmanagement im Unternehmen ab 18.06.2024



 

 

🚀 Nachhaltigkeit ist schon lange kein Thema mehr, mit dem nur grĂ¶ĂŸere Unternehmen konfrontiert sind. Und fĂŒr Dienstleister birgt sie – genau wie Produzenten – gleichermaßen Chancen wie Risiken, weshalb sie weder dem Zufall noch gelegentlichen Workshops ĂŒberlassen sein sollte. Die Nachhaltigkeit (sustainability) ist auch lĂ€ngst den Weltverbesserungs-Kinderschuhen entwachsen und hat Einzug gehalten in die regulĂ€ren Managementaufgaben mit Zielsetzung, Planung, und Erfolgskontrolle.

Inhalte:
📌Grundlagen und Grundbegriffe des Nachhaltigkeitsmanagements in Unternehmen, wie z.B. Etablierte (Branchen-)Standards, Zertifizierungen, Grundlagen der Erneuerbaren Energien, Kundenverhalten, das GHG-Protocol, sowie die aktuellen externen Rahmenbedingungen unternehmerischer Nachhaltigkeitspolitik (Treiber).
📌 Nachhaltigkeitsstrategien mit verschiedenen Anspruchsniveaus (Ambition) und aktuelle AnsĂ€tze zur Berichterstattung von Unternehmen (Reporting).
📌 Resultierende Teilaufgaben fĂŒr Einkauf, Produktion, Produktgestaltung sowie Personalwesen
📌 Querschnittsaufgabe Klimaschutz incl. Umsetzungs-Methoden fĂŒr GĂŒter und Dienstleistungen

đŸ—“ïž Termine online
18.06. / 19.06. / 02.07. /03.07.
.
⏰ Zeit
09:00 - 13:15 Uhr
.
💰Beitrag
290 € (ESF-gefördert)
.
💁 Dozentin
Dr. Andrea Falkner
.
FĂŒr ErwerbstĂ€tige in Bayern
.
>>>weitere Infos & Anmeldung <<<